Freizeitrückblick Reudnitz (06.05. bis 17.05.2019)

"Willkommen!" liest man nicht nur auf dem neuen Schild
am Eingangstor, sondern es ist überall und von jedem
Mitarbeiter zu spüren. Danke für den herzlichen Empfang!
_____________________________________________________________________


Die Lufttemperaturen sind für Mai ungewöhnlich kühl. Dies hindert
uns allerdings nicht, gleich am ersten Freizeittag einen Spaziergang
auf dem Thüringer Radwanderweg zu unternehmen.
______________________________________________________________________


Im Ort Reudnitz selbst ist zur Zeit eine Großbaustelle, so dass wir
Mühe haben die Ferienstätte mit unseren Autos zu erreichen.
Für alle Rollstuhlfahrer ist es besser die Ortsdurchfahrt zu meiden!
____________________________________________________________________


Für jeden Tropfen Regen müssen wir dankbar sein. Die Natur
braucht noch sehr viel Wasser! Bei unserer Badeveranstaltung
haben uns die geringen Niederschläge sowieso nicht gestört.

_____________________________________________________________________


Am Freitag der ersten Woche stand eine Tagesfahrt nach Hohen-
berg a.d. Eger ins Deutsche Porzellanmuseum auf dem Programm.
Nach einer wunderschönen Fahrt durchs Fichtelgebirge gibt es
einen zweiten Halt in Himmelkron an der Autobahnkirche und
die Möglichkeit zur Einkehr bei Kaffee, Kuchen oder Eisbecher.
_____________________________________________________________________


Als Reiseziel bei der zweiten Tagesausfahrt stand uns Frankenberg
vor den Augen. Dort besuchten wir die Landesgartenschau 2019.

_____________________________________________________________________


Das große und rollstuhlgerechte Gartengelände ist für uns
als Freizeitgruppe ein Erlebnis für sich gewesen. Zur Zeit waren
es vor allem die herrlichen Tulpen, die wir bewundern konnten.
_____________________________________________________________________


Und endlich war es auch einmal soweit, einen Abend am Lager-
feuer sitzen und dabei schöne Volkslieder singen zu können.

_____________________________________________________________________


Diverse Spielabende zählen schon immer zum Programm unserer
Freizeiten. Hier ein Bilderrätsel anlässlich des 225. Geburtstages
von Julius Schnorr von Carolsfeld. Mit seiner Reihe von 240
Holzstichen zu Geschichten der Bibel hat er die Bibelfrömmigkeit
von Generationen in Deutschland und darüber hinaus geprägt!
_____________________________________________________________________


In den Vormittagsstunden während der Freizeiten 2019 steht
das Thema: "JESUS - Ein Freund wie kein anderer. 
Menschen die ihm begegnen" im Mittelpunkt.
Natürlich gehört auch das Angebot für Gebet und des gemein-
samen Singens als fester Bestandteil des Programms dazu.
_____________________________________________________________________

Freizeiten 2018

Freizeiten 2017

Freizeiten 2016

Freizeiten 2015

Freizeiten 2014

Freizeiten 2013

Freizeiten 2012

Freizeiten 2011

Freizeiten 2010

Freizeiten 2009

Freizeiten 2008

Freizeiten 2007

Freizeiten 2006

Freizeiten 2005

Freizeiten 2004